Steam Summer Sale Games im Test

Die meisten von euch haben es schon mitbekommen: Der Steam Summer Sale hat begonnen! Doch welche VR Spiele sind überhaupt im Angebot und welche davon lohnen sich? Ich habe mal einen Blick darauf geworfen und hier sind meine Meinungen zu den Titeln.

STEAM SUMMER SALE!!

Für diejenigen unter euch, die Ihr Geld nicht völlig wahllos ihrem Monitor entgegen Werfen wollen, sollte diese kleine Entscheidungshilfe von Nutzen sein. Aufgrund des Umfangs der Titel die z.B. mit vorpX mit dem Rift gespielt werden können, gehe ich hier erst einmal nur auf die Titel ein, die nativen VR Support haben. Ferner reduziere ich meine Auswahl auf die Titel zu denen ich entweder positives oder negatives zu sagen habe. Spiele die ich bisher nicht gespielt und/oder keine Meinung zu habe, werde ich überspringen.

Welche VR Titel sind überhaupt im Angebot?

Die Liste schwankt von Tag zu Tag – mal sind es mehr Spiele mal weniger. Eine Liste von Hand zu pflegen, damit sie aktuell bleibt, wäre also sehr aufwendig. Zudem wäre es überflüssig, denn alles was wir wissen wollen können wir mithilfe der Seite SteamDB.info herausfinden. Eine Seite die alle wichtigen Informationen zu allen Steam-Spielen jeder Region beinhaltet. Okay, aber welche Spiele sind nun im Angebot? Zunächst lassen wir uns alle Steam-Spiele anzeigen die derzeit im Angebot bzw. „Sale“ reduziert sind. Da Steam bereits vor einiger zeit eine VR-Kategorie eingeführt hat, können wie diese einfach filtern und erhalten eine stets aktuelle Liste alle VR Spiele, die derzeit bei Steam verfügbar und reduziert sind.

Die Daumen bewerten nicht das Spiel selbst!

Die Daumengrafiken fassen den Text daneben sehr knapp zusammen und bewerten nicht ob es meiner Meinung nach ein gutes oder schlechtes Spiel ist, sondern ob es sich lohnt in das Spiel im aktuellen Steam Summer Sale zu kaufen oder lieber zu warten. Natürlich handelt es sich auch nur um meine persönliche Einschätzung, Eure Meinungen könnt ihr gerne in den Kommentaren kundtun!

Super Spiel und unschlagbarer Preis, zuschlagen!

Super Spiel und unschlagbarer Preis, zuschlagen!

Gutes Spiel, aber mit ein wenig Geduld wird es sicherlich noch günstiger. Oder: Sehr gutes Spiel, aber derzeit noch kein Steam Support, Oder: durchschnittliches Spiel.

Gutes Spiel, aber mit ein wenig Geduld wird es sicherlich noch günstiger. Oder: Sehr gutes Spiel, aber aktuelle Version hat noch keinen Oculus Rift Support. Oder: durchschnittliches Spiel.

Lieber nicht kaufen, Derzeit kein Oculus Rift Support und viel versprechend sieht es auch nicht gerade aus..

Lieber nicht kaufen, derzeit kein Oculus Rift Support und vielversprechend sieht es auch nicht gerade aus..

Euro Truck Simulator 2 (derzeit 75% reduziert, 4.99€)

thumbs_upEin sehr schöner Simulator der es ermöglicht auf Deutschen und anderen europäischen Straßen und Autobahnen herum zu fahren. Als treuer Fan des Klassikers King of the Road habe ich mich sehr darüber gefreut, dass dieses Spiel VR-Support erhalten hat. Da die StVO auch in Euro Truck Simulator 2 eingehalten werden sollte, hat dieses Spiel also nicht viel Action zu bieten. Leider gibt es auch nur Strafen die gezahlt werden müssen und, im Gegensatz zu King of the Road, keine Polizei Fahrzeuge mit denen man sich Verfolgungsjagden liefern kann. Ich muss zugeben trotz meines Interessses habe ich das Spiel bisher nicht sonderlich intensiv mit dem Rift gespielt, aus dem gleichen Grund aus ich War Thunder, obgleich ich WWII Air Combat Fan bin, oder die diversen Rennsimulationen, kaum gespielt habe: Die niedrige Auflösung des Rifts macht es sehr schwer vorausschauend zu fahren. Verkehr, Schilder, Straße sind derzeit sehr schwer zu erkennen. Trotzdem geht eine klarere Kaufempfehlung raus, an alle die gemächlich durch Europa cruisen wollen. Denn das Developer Kit 2 steht in den Startlöchern und der Versand beginnt schon in wenigen Tagen. Sobald der Support für das DK2 angepasst wurde, ist das Spielerlebnis mit Positional Tracking und der höheren Auflösung sicherlich sehr gut, wenn auch wenig actionreich. Ein Lenkrad wie zum Beispiel das Logitech G27 trägt natürlich massiv zum Spielgefühl bei, ist jedoch keine Pflicht. Ich würde zuschlagen, wenn ich es nicht schon hätte.

Kario (derzeit 70% reduziert, 1.49€)

thumbs_upKairo ist ein minimalistisches Puzzle und Erkundungsspiel. Es bringt den Spieler in eine andere, verlassene Welt, die der Spieler bis ins letzte Detail erforschen sollte, um die angemessen schweren Rätsel zu lösen. Das Spiel besticht mit seiner Atmosphäre, welche mit Hilfe des Rifts noch intensiver herüberkommt und so sehr viel Spaß macht. Für 1.49€ kann man meiner Meinung nach bei diesem Titel nicht viel falsch machen, gerade weil es derzeit nicht zu viele Spiele für das Rift gibt, die den Spieler über mehrere Stunden hinweg gut unterhalten. Daumen hoch.

Probably Archery (derzeit 70% reduziert, 2.69€)

thumbs_avgEin Spiel das relativ lange an mir vorbei gegangen ist, aber meiner Meinung nach, zumindest für Razer Hydra Besitzer, den geringen Preis Wert ist. Das Spiel kann optional mit Rift und/oder Razer Hydra gespielt werden. Ohne Razer Hydra ist die Steuerung jedoch eine größere Herausforderung als das Zielen und ich frage mich ob es überhaupt jemanden gibt der mit Rift und Tastatur auch mal gezielt – und nicht nur aus Glück – trifft. Mit Razer Hydra und Rift macht es zumindest kurzzeitig Spaß. Auch dieser Titel profitiert wahrscheinlich massiv von der höheren Auflösung des DK2, jedoch ists auch mit dem DK1 ganz gut spielbar. Die unterschiedlichen Spielmodi die von Zielscheiben schießen, über Robin Hood und anderen Szenarien, Rettungsaktionen bis hin zu Zombie Survival, sorgen dafür, dass man das Spiel auch mehr als nur einmal startet und der hohe Schwierigkeitsgrad sorgt auch für eine gewisse Spieldauer. Wer ein Razer Hydra sein Eigen nennt sollte zuschlagen, denn viel Futter gibt es für den Controller ja nicht. ;)

Lunar Flight (derzeit 50% reduziert, 4,99€)

thumbs_upEines der besten Spiele die ich bisher für mit dem Developer Kit 1 gespielt habe! Es ist sehr immersiv und macht extrem viel Spaß, wenn auch schwer! Meine ersten verzweifelten Versuche konntet ihr euch ja bereits in einem ganz diesem Spiel gewidmeten Artikel ansehen. Jeder derzeitige oder zukünftige Rift Besitzer sollte dieses Spiel wenigstens einmal gespielt haben! ZUSCHLAGEN!

Among the Sleep (derzeit 10% reduziert, 17.99€)

thumbs_avgMan spart nicht viel, aber man muss bedenken: Das Spiel ist erst vor kurzem veröffentlicht worden! Das Horror-Adventure aus den Augen eines Kleinkindes macht viel Spaß! Wer die kostenlose Demo noch nicht gespielt hat, sollte diese evtl. erst einmal testen, aber ich gebe trotz des hohen und kaum reduzierten Preises eine Kaufempfehlung raus. Wer nicht unbedingt Futter für sein Rift sucht, könnte evtl. jedoch auch erst einmal andere Deals kaufen und bei Among the Sleep in ein paar Monaten zuschlagen, wenn der Preis weiter gefallen ist.

Surgeon Simulator 2013 (derzeit 50% reduziert, 4.99€)

thumbs_avgOhne Rift denkt man, mit Rift wird es leichter, ohne Razer Hydra denkt man mit Hand tracking wird es leichter, aber lasst es mich euch sagen: DIESES SPIEL WIRD NIEMALS LEICHTER! Es ist das Ziel des Spiels eine verdammt Schwere Steuerung zu haben. Mit Razer macht es deutlich mehr Spaß und ist teilweise auch sehr unterhaltend, jedoch muss ich sagen macht es mir immer noch mehr Spaß Leuten beim Spielen dieses Titels zu zusehen, als ihn selber zu spielen.

Slender: The Arrival (derzeit 50% reduziert, 4.99€)

thumbs_avgZu dem Nachfolger des mittlerweile Kult-Horrorspiels muss ich wohl nicht viel sagen. Zum Rift-Modus jedoch schon: Für Slender Fans ein muss! Der Rift-Modus ist ziemlich gut umgesetzt und immersiv, einen Artikel zum Spiel gab es ja bereits mal im Blog. Das Spiel ist sein Geld jedenfalls Wert. Wenn es jedoch nicht unbedingt „Slender“ sein muss, gibt es zum Beispiel mit Dreadhalls auch einige andere sehr gute Horror-Spiele für das Rift, welche sogar kostenlos sind – auch wenn diese einen nicht so langen Spielspaß wie Slender bieten. Andererseits wiederholt sich das selbe Motto ohnehin immer wieder bei diesem Spiel. Mal sind es die 9 Seiten und mal X andere Dinge die man in einem begrenzten Gebiet finden muss, bevor man zum nächsten Abschnitt kommt.

Doorways: Chapter 1 & 2 (derzeit 65% reduziert, 3.14€)

thumbs_upDas in Episoden veröffentlichte Horrorspiel hat mich ein paar Stunden unterhalten. Speziell Personen denen Dreadhalls oder Slender zu unheimlich ist, aber trotzdem ein atmosphärisches Horrorspiel genießen wollen, sollten hier zu schlagen. Mit seiner dunklen Atmosphäre und einer interessanten Story hat es mich einige Stunden unterhalten. Jump Scares erlebt man in Doorways nur selten, die dunkle Stimmung und die, sich nicht ständig wiederholenden, Rätsel, sorgen jedoch dafür, dass Doorways sein Geld Wert ist. Einzige Mankos: Optik ist nicht State of the Art und die noch kommenden Kaptiel 3 und 4 sind nicht enthalten und müssen bei Release getrennt gekauft werden. Das erste Chapter hatte ich damals auch für den Bloculus.de Youtube Kanal aufgezeichnet.

Montas (derzeit 30% reduziert, 6.99€)

thumbs_upDu wachst an dem Schreibtisch von Joseph Walker, einem Buchhalter in einer Firma in Montas, auf. Das normale Leben ist für Joseph nur noch eine längst vergangene Erinnerung. Heimgesucht von nicht realen Alpträumen und verfolgt von Wahnvorstellungen, wo auch immer er hingeht. Durch die Mischung von Stress und Angst wurde Joseph Alkoholiker. Die Paranoia wurde immer schlimmer und die Situation verhärtet sich als die Polizei beginnt Befragungen über Morde in der Umgebung durchzuführen. Was passiert mit Joseph? Was verbirgt sich in Montas? Der Trailer macht Lust auf mehr und die Story ist auch sehr ansprechend! Das Spiel ist vollständig mit dem Rift spielbar, was die Atmosphäre nochmal um einiges besser herüber bringt. Es ist aufjedenfall einen genaueren Blick wert! Aufmerksamen Lesern wird eventuell aufgefallen sein, dass die ersten paar Sätze dieser Beschreibung aus meinem Artikel über Montas stammen ;).

Glitchspace (derzeit 45% reduziert, 3.84€)

thumbs_avgEines der Spiele die bereits seit einer Weile auf meiner Festplatte liegen und darauf warten gespielt zu werden. Jedes mal muss ich mich zurückhalten, denn der Oculus-Rift-Modus ist in der aktuellen Version noch nicht enthalten. Das Spielkonzept ist jedoch genial, man programmiert oder „hackt“ die Spielwelt und baut sich so seine Wege! Wenn ich es nicht schon hätte, würde ich jetzt zuschlagen und dann auf das Rift Update warten. Der minimalistische Grafikstil spricht mich ebenso an wie die Rätsel welche durch „Programmier“-Aufgaben gelöst werden müssen.

Assetto Corsa (derzeit 30% reduziert, 24.49€)

thumbs_upDerzeit ist der Spaß, wie schon bei Euro Truck Simulator 2, durch die niedrige Auflösung ein wenig eingeschränkt. Auf unbekannten Strecken kommt man stetig zu weit nach außen oder fliegt gar ganz aus der Kurve, da man sie zu spät sehen konnte und so den Bremspunkt deutlich verpasst. Die Modelle in Assetto Corsa sind jedoch hoch detailliert und die Spielmechanik ist meiner Meinung nach ebenfalls gut gelungen. Mit dem Developer Kit 2 wird das Auflösungsproblem behoben und deshalb sollten Rennfans zuschlagen. Jedoch behaltet im Hinterkopf: Mit Project Cars, RRacing und Life For Speed gibt es auch andere gute Konkurrenten mit Oculus-Rift-Unterstützung.

AaaaaAAaaaAAAaaAAAAaAAAAA!!! for the Awesome (derzeit 50% reduziert, 4.99€)

thumbs_upMit dem Rift aus dem All auf die Erde sausen, ganz wie Felix Baumgartner es gemacht hat? Hier wird es möglich. Das eigentlich nicht für VR entwickelte, jedoch sehr gut angepasste Spiel macht mit Rift viel Spaß und sollte in keiner Sammlung fehlen. Einen Test zum Spiel hatte ich bereits vor einigen Monaten veröffentlicht.

Dream (derzeit 33% reduziert, 10.71€)

thumbs_avgDieses Spiel beobachte ich schon eine ganze Weile, der Erzählstil und die Optik gefällt mir sehr. Leider hat Dream in der aktuellen Version keine Oculus-Rift-Unterstützung, daher warte ich noch mit dem Kauf dieses Early-Access-Titels.

FortressCraft Evolved (derzeit 66% reduziert, 2.71€)

thumbs_downEin Spiel, dass ich selber noch nicht geteset habe, da es relativ eindeutig ein Minecraft-Klon ist. Da ich Minecraft besitze und der Oculus Rift Mod „Minecrift“ überragen ist, ist mir dieses Spiel nicht mal die 2.71€ Wert. Sollte ich dem Spiel unrecht tun und es ist nicht nur ein Klon des, zugegebener Maße, teureren Minecrafts, schreibt es in die Kommentare, warum man dieses Spiel doch mal testen sollte!

Beasts of Prey (derzeit 58% reduziert, 13.46€)

thumbs_avgIm Prinzip ist Beasts of Prey nur ein weiteres Kind des derzeit existierenden MMO Survival Hype der u.a. durch DayZ ausgelöst wurde. Im Gegensatz zu den Meisten Zombie oder Mutanten MMO Survival Spielen, sind hier Dinos die Gegner. Zusätzlich gibt es noch die Möglichkeit Gegenstände zu Craften und die Welt zu verändern. Minecraft meets DayZ meets Jurassic Park? Klingt ganz gut! Die Grafik wirkt auf mich derzeit leider nicht als State of the Art. Jedoch habe ich Beasts of Prey derzeit noch nicht selbst getestet. Das Spiel hat jedoch nativen Oculus-Rift-Support und die Bewertungen der Early-Acess-Version werden mit steigenden Versionsnummer auch stetig besser. Ich konnte jedoch weder eine Meinung noch ein Video zum Oculus-Rift-Support finden.. vielleicht lieber abwarten und Minecrift zocken?

Shufflepuck Cantina Deluxe (derzeit 50% reduziert, 4.99€)

thumbs_avgDieses Spiel wurde weder gezielt für VR entwickelt noch nutzt es die Schlüsselfähigkeiten des Rifts in irgendeiner Weise für sein Gameplay aus. Trotzdem profitiert dieses Spiel sehr von dem (für das was es ist) gut umgesetzten Oculus-Rift-Modus, die Atmosphäre des, auch ohne VR-Modus schon spaßigen Spiels, wird dadurch sehr erhöht. Air Hockey mit Story in einer cyberpunkig anmuteten Bar in der Zukunft,  das ist Shufflepuck Cantina Deluxe. Eine kostenlose Demo mit Oculus-Rift-Support gibt es übrigens auch und kann hier kostenlos heruntergeladen werden. (Hier aus auch der offizielle Thread im Oculus VR Forum). Leute denen das Spielprinzip (siehe Trailer) gefällt sollten zuschlagen, wer es nur spielen möchte weil es Oculus-Rift-Unterstützung hat, kann meiner Meinung nach auch bei der Demo bleiben.

Starlite Astronaut Academy: G-Ball (derzeit 50% reduziert, 1.99€)

thumbs_downOculus Rift Support ist derzeit nur geplant und nicht in der aktuellen Version enthalten, die Bewertungen des Spiels stellen es auch in kein gutes Licht. „a half finished alpha version of space quidditch: the demo.“, kommentiert ein User der den Titel bereits 3,2Std. gespielt hat. Mein Tipp: Lieber abwarten.

Ether One (derzeit 50% reduziert, 9.99€)

thumbs_avgDer Oculus-Rift-Modus wird automatisch aktiviert wenn das Rift als erweiternder Monitor angeschlossen ist. Leider ist das Spiel mit Rift derzeit quasi unspielbar, Das Spiel sieht aber sehr interessant aus und nach Aussge der Entwickler arbeiten sie daran, die Fehler zu beheben. Trotzdem würde ich hier erst mal abwarten und ggf. beim nächsten Steam Sale zu schlagen, wenn das Spiel bis dahin für das Rift optimiert wurde.

Half Minute Hero: The Second Coming (derzeit 25% reduziert, 10.99€)

thumbs_avgDieses Spiel erreget meine Aufmerksamkeit, wie haben sie die Pixelart-Grafik bitte für VR umgesetzt? Die Antwort nach ein wenig Recherche war einfach wie genial, man spielt das Spiel in einem virtuellen Raum, auf einem virtuellen 50″ TV. Für Fans des Spiels und des Rifts ein nettes Feature, jedoch kein Kaufgrund für mich.

SNOW (derzeit 50% reduziert, 6.99€)

thumbs_downDie Grafik sieht sehr gut aus, die Oculus-Rift-Implementierung leider gar nicht. Sie ist vorhanden, laut diversen Testern auf Reddit jedoch 3rd-Person und unspielbar. Für den Preis könnte man es sich hohlen und hoffen, dass die Entwickler noch nachlegen, da im Steam Shop abgesehen von der Kategorie kein Wort zum VR-/Oculus-Rift-Support steht, könnte ich mir vorstellen, dass da in nächster Zeit erstmal nichts kommt und man ruhig bis zum nächsten Steam Sale warten kann.

Jetzt ist mir doch zu fast jedem Spiel etwas eingefallen.. nun gut dann soll das letzte Spiel auch nicht fehlen:

Q.U.B.E: Director’s Cut (derzeit 50% reduziert, 6.99€)

thumbs_avgWeder habe ich Q.U.B.E. zuvor gehört noch finde ich Informationen über den Oculus-Rift-Support. Weder Videos noch Meinungen konnte ich bezüglich der Oculus-Rift-Unterstützung finden. Das Spiel erinnert mich jedoch ein wenig an das kostenlose Oculus Rift kompatible Spiel Qbeh! Wenn ihr Q.U.B.E. mal mit eurem Rift gespielt habt, schreibt doch eure Meinung in die Kommentare!

 

Das war’s! Habt ihr eventuell noch Vorschlage für Spiele die ggf. sehr gut mit VorpX / Vireio / TriDef funktionieren? Dann postet sie doch für die anderen User in die Kommentare!

Daniel Korgel

Geschrieben von

Ich bin Daniel Korgel und bin ein selbständiger Software Entwickler im Bereich Virtual Reality. Ich programmiere in meiner Freizeit schon sehr lange und bin gut unterwegs mit C# (& .Net), Java, HTML, PHP und MYSQL. Kenntnisse in C, C++ und Assembler sind aber auch vorhanden. Zudem arbeite ich derzeit auch an meinem Bachelor. In meiner Freizeit sammle ich alte Spielekonsolen und bin auch hin und wieder im Skatepark anzutreffen. Twitter: @DakorVR , @Bloculus_de| Xing: xing.com/profiles/Daniel_Korgel


4 Meinungen zu “Steam Summer Sale Games im Test

  1. Wow was für ein Überblick und mit anständiger Rezession.
    Waren einige Spiele dabei, die ich noch nicht auf dem Radar hatte, danke dafür !
    Gute Arbeit Daniel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.