EVR – EVE Online trifft Wing Commander

Darauf haben wir alle gewartet: In VR mit einem Raumschiff durch das Weltall kämpfen. Angekündigt wurden solche Spiele zuhauf. So unter anderem Star Citizen. Doch keines der Spiele wurde bisher in einer Version mit Oculus Rift Unterstützung der Öffentlichkeit zu gängig gemacht – bis jetzt.

Bei dem EVE Online Entwickler CCP Games haben angestellte Entwickler das Recht, 20% ihrer Arbeitszeit für private Projekte zu verwenden. So kam es dazu, das eine kleine Gruppe von VR -Enthusiasten sich zusammen fanden um eine Demo für das Oculus Rift Development Kit zu entwickeln. Sie nannten es eVR Online. In dem Spiel treten zwei Teams mit jeweils drei Personen gegeneinander an. Gesteuert wird mit Hilfe eines Xbox Gamepads und mit dem Rift kann sich frei im Cockpit umgesehen werden. Das Spiel nutzt die Unity Engine und ein Großteil der Ressourcen stammen aus den EVE Online Spiel.

Zu Beginn jeder Runde befindet sich der Spieler angedockt an das Mutter Schiff – Bereit zum Start.  Dann geht es los, der Spieler wird samt Schiff abgeschossen und landet im direkten Dogfight mit den Kontrahenten. Verschiedene unabhängige Quellen beschreiben dieses Spiel als das eindrucksvollste und spaßigste Spiel, das sie bisher mit dem Rift gespielt haben.

Das Spiel kann derzeit auf dem „Fanfest“ in Island angespielt werden. Leider scheint es das erste und letzte Mal zu sein, dass man dieses Spiel testen kann. Es gibt derzeit keine Pläne das Spiel zu veröffentlichen. Es war nur ein Nebenprojekt, welches sie aus Spaß an der Oculus Rift Brille entwickelt haben – So die Begründung. Vielleicht ändern die Entwickler ihre Meinung, wenn sie merken wie groß die Wellen sind, die eVR schlägt.

Englisch Artikel zu eVR bei Penny Arcade: Link
Deutscher Artikel bei Golem: Link

Beide waren vor Ort und haben ihre Erfahrungen geschildert und Bilder veröffentlicht.

~Daniel

Diskutiere diesen Beitrag im Forum

Daniel Korgel

Geschrieben von

Ich bin Daniel Korgel und bin ein selbständiger Software Entwickler im Bereich Virtual Reality. Ich programmiere in meiner Freizeit schon sehr lange und bin gut unterwegs mit C# (& .Net), Java, HTML, PHP und MYSQL. Kenntnisse in C, C++ und Assembler sind aber auch vorhanden. Zudem arbeite ich derzeit auch an meinem Bachelor. In meiner Freizeit sammle ich alte Spielekonsolen und bin auch hin und wieder im Skatepark anzutreffen. Twitter: @DakorVR , @Bloculus_de| Xing: xing.com/profiles/Daniel_Korgel