Eyetracking mit Oculus Rift zum Selberbauen

Eyetracking mit Oculus Rift zum Selberbauen

Passend zum Thema Eye Tracking bei den vrNerds vor wenigen Tagen hat James Darpinian aus Seattle kürzlich versucht einen Eye Tracker selbst zu bauen, da er er mit kommerziellen Lösungen schlicht nicht zufrieden war. In seinem Blog hat er nicht nur seine Erfahrungen niedergeschrieben, auch eine Anleitung zum Nachbau hat er veröffentlicht. …Jetzt Weiterlesen! →
PrioVR Ganzkörper-Tracking für jedermann!

PrioVR Ganzkörper-Tracking für jedermann!

PrioVR ist ist ein Set von elf bis siebzehn Sensoren welche mit Klettverschluss an Armen, Beinen, Hüfte und Kopf befestigt werden.  Jeder dieser Sensoren erkennt Rotation sowie Bewegungen. So kann der ganze Körper genau getracked werden und das ohne mehrere tausend Euro ausgeben zu müssen.…Jetzt Weiterlesen! →
UDK Tag 2.5 – Stereo aktivieren und einstellen

UDK Tag 2.5 – Stereo aktivieren und einstellen

Diesmal geht es kurz und knapp nur darum wie man die Oculus Ready Version des Unreal Development Kits (UDK) einrichten muss um ein Oculus Rift Spiel zu erstellen. Mit dieser Anleitung kann man jede bestehende Map einfach laden und mit dem Rift erkunden. Mit ein klein wenig mehr Aufwand ist auf diese Weise ein UnrealTournamentVR schnell entwickelt. …Jetzt Weiterlesen! →
Sixense: Razer Hydra 2 Development Kit vorgestellt

Sixense: Razer Hydra 2 Development Kit vorgestellt

Ja ok, so ganz stimmt das nicht. Der neu Angekündigte Controller ist nur inoffiziell der Nachfolger des beliebten Razer Hydra und entsteht nicht mehr in Zusammenarbeit mit Razer. Durch die Unabhängigkeit verbessert sich hoffentlich die Qualität und die Langlebigkeit. Das Development Kit für den neuen Controller ist, wie ursprünglich auch das Razer Hydra, kabellos. Das Development Kit wird voll kompatibel zu bisherigen Hydra spielen und bestehenden Sixense Produkten sein. Es soll wie üblich dazu dienen Entwicklern sich auf das neue Gerät einzustellen und den Markt mit Software für das Gerät zu Versorgen. …Jetzt Weiterlesen! →