Cologne VR Meetup #3 inkl. Game Slam im August!

Die deutsche Oculus Rift und VR Community wächst und wächst, immer mehr Enthusiasten und Entwickler stoßen hinzu. Aus diesem Grunde freut es mich ankündigen zu können: Es wird erstmals einen deutschen Virtual Reality Entwickler Slam geben. Ziel ist es, innerhalb eines Zeitrahmens, ein VR-Projekt zu entwickeln, welches anschließend von den Teilnehmern des Meetups bewertet wird.

There is an English version of this text available in the official Cologne VR Meetup Group!

Der “Virtual Reality Slam” wird am dritten Cologne VR Meetup, welches am Sonntag dem 17. August um 8 Uhr beginnt, enden. Gamescom Gäste können also direkt im Anschluss zum VR Meetup im Medienpark kommen.

Alle Besucher des Meetups werden die Möglichkeit haben ihr Projekt vorzustellen (wenn vorhanden) sowie die Einsendungen der Teilnehmer zu testen und zu bewerten. Die Gewinner werden anhand der Bewertungen der Meetup Teilnehmer bestimmt.

Die Mission ist es die immer größer werdende VR Community in und um Deutschland zu verbinden und das Netzwerk zu anderen weltweiten Meetups, Communities und Firmen auszubauen. Die Gamescom lockt viele Fans und interessierte aus der ganzen Welt nach Köln, es ist also eine ideale Gelegenheit um Kontakt zu knüpfen.

Für alle Rift und Unity Neulinge werde ich in den nächsten Wochen eine kleine Tutorial Reihe starten, in der ich euch zeige wie man mit wenigen Schritten sein eigenes Spiel mit Unity3D entwickeln kann. Vielleicht fühlt sich der eine oder andere dadurch ja inspiriert sein Spiel auch für den VR Slam einzureichen.

Natürlich sind trotz (oder gerade wegen) des Slams wie immer auch Enthusiasten und Interessierte auf dem Meetup wilkommen und können sowohl Hardware als auch Software testen!

Die vollstanigen Teilnahmebedingungen und eine Liste haufig aufkommender Fragen, findet ihr in der offiziellen Meetup Gruppe auf Meetup.com (Fur die Deutsche Version, herunter scrollen)

Derzeit sieht es so aus, dass dieses Meetup die prominentesten Gäste in der Geschichte von CologneVR haben wird. Vorbeischauen wird sich also auch ohne ein eigenes Projekt mal wieder lohnen!

Daniel Korgel

Geschrieben von

Ich bin Daniel Korgel und bin ein selbständiger Software Entwickler im Bereich Virtual Reality. Ich programmiere in meiner Freizeit schon sehr lange und bin gut unterwegs mit C# (& .Net), Java, HTML, PHP und MYSQL. Kenntnisse in C, C++ und Assembler sind aber auch vorhanden. Zudem arbeite ich derzeit auch an meinem Bachelor. In meiner Freizeit sammle ich alte Spielekonsolen und bin auch hin und wieder im Skatepark anzutreffen. Twitter: @DakorVR , @Bloculus_de| Xing: xing.com/profiles/Daniel_Korgel


6 Meinungen zu “Cologne VR Meetup #3 inkl. Game Slam im August!

  1. Zitat: Für alle Rift und Unity Neulinge werde ich in den nächsten Wochen eine kleine Tutorial Reihe starten, in der ich euch zeige wie man mit wenigen Schritten sein eigenes Spiel mit Unity3D entwickeln kann.

    Klasse! Da ich Zeit habe, werde ich mich mal damit beschäftigen. Bin jetzt echt neugierig geworden.

  2. Das klinkt ja mal interessant, „prominentesten Gäste in der Geschichte von CologneVR“.

    Auf Deine Tutorial Reihe, wäre ich sehr interessiert !
    Darüber nachgedacht, etwas selbst zu entwickeln, hatte ich schon des öfteren.
    Hat nur meist am fehlenden HMD gescheitert. :(

  3. Hi, nur um nochmal sicher zu gehen: hab ich das richtig verstanden, dass nicht nur Entwickler kommen können, sondern wie gehabt auch nur interessierte die sich das ganze von der Seite anschauen wollen?

  4. Pingback: Cologne Virtual Reality Slam Preise, egal ob neu oder alt jetzt teilnehmen! | Bloculus Das deutsche Oculus Rift News Blog

Kommentar verfassen