17
September
8 Kommentare
Veröffentlicht unter Erfahrungsbericht, Erfahrungsbericht, Hardware, Review, Startseite, VR Spiele

Mehr Immersion durch mehr Field of View – 6mm Ersatzschaum für HTC Vive (auch für Oculus Rift)

Das Field of View ist nicht nur abhängig von dem jeweiligen Head Mounted Display und dessen Hardware, sondern auch von der individuellen Gesichtsform und Wahrnehmung. Demnach ist es kein Wunder, dass die Erfahrungsberichte in diesem Thema teilweise weit auseinander gehen. Für VR Fans, welche von dem Blickfeld der HTC Vive enttäuscht sind, hat VR Cover ein nur 6mm schmalen Ersatzschaum veröffentlicht. Ob der Ersatz wirklich hilft und ob er auch für Anwender etwas bringt, die eigentlich bereits zufrieden sind, erfahrt ihr in diesem Artikel. Weiterlesen

8
August
0 Kommentare
Veröffentlicht unter Erfahrungsbericht, Erfahrungsbericht, Review, Simulation, Startseite

Meine Reise zum Gipfel des Mount Everest – Everest VR Experience

Man hatte im Vorfeld schon häufiger etwas von der Everest VR Experience gehört, so wurde die Demo zum Beispiel bereits auf diversen HTC Vive Events gezeigt und davon berichtet. Nun ist die Experience endlich für jedermann auf Steam erhältlich, doch der Preis von über 20€ schreckt viele Anwender ab. In diesem Artikel erfahrt ihr, wie ich meinen Weg zum Gipfel erlebt habe und ob sich die >20€ vielleicht doch lohnen. Weiterlesen

11
Juli
2 Kommentare
Veröffentlicht unter Erfahrungsbericht, Horror / Adventure, Review, Startseite, VR Spiele

Durchgespielt: A Chair in a Room – Wie gut ist der HTC Vive Thriller?

Auf der Suche nach neuen Inhalten für meine VR-Brillen habe ich das auf Steam sehr gut bewertete A Chair in a Room wieder entdeckt, welches ich schon gar nicht mehr auf dem Radar hatte. Den Thriller für die HTC Vive habe ich nun durchgespielt und konnte mir eine Meinung bilden. Ob und warum das Spiel sein Geld (nicht?) Wert ist, erfahrt ihr spoilerfrei in diesem Artikel. Weiterlesen

17
Juni
5 Kommentare
Veröffentlicht unter Erfahrungsbericht, Erfahrungsbericht, Startseite

Rock am Ring in 360° – 360° Fotos von der Hand in die VR-Brille (Erfahrungsbericht)

Ich war kürzlich auf dem sicherlich bekannten Musik Festival Rock am Ring, wo ich einen Gedanken realisiert habe, den ich schon sehr lange im Hinterkopf hatte: 360 Fotos vom Festival! Ich habe die Fotos ohne Stativ direkt in der Hand geschossen, weshalb sie noch ein wenig Optimierungsbedarf hatten, bevor man sie sich in VR ansehen konnte. In diesem Artikel erfahrt ihr, wie ich vorgegangen bin und wie es mir dabei ergangen ist. Weiterlesen