Virtual Reality Woche bei Gameswelt.de!

Die Jungs und Mädels der Gaming-Seite Gameswelt.de, beziehungsweise exakter formuliert Felix Rick, welcher durch das Format Insert Coin auf der zugehörigen Seite Gameswelt.TV einigen bereits bekannt sein dürfte, haben diese Woche unter das Thema Virtual Reality gestellt. Jeden Tag wird ein weiterer Beitrag mit einem anderen Schwerpunkt veröffentlicht.

Wie SolKutTeR im VR-Forum bereits veröffentlicht hat, steht diese Woche bei Gameswelt.de unter dem Thema „Virtual Reality“. Bei den Beiträgen handelt es sich um einen schönen Mix aus Text und Video, wie ihr anhand des ersten, bereits gestern veröffentlichten Beitrag sehen könnt. Das vierzehn minütige Video habe ich euch hier schon mal eingebunden, der Text ist aber auch sehr lesenswert!

19.05.2014 – Hands-On mit Oculus Rift und Project Morpheus

Den ausführlichen Artikel zum Video findet hier: Gameswelt.Tv – Oculus Rift vs. Project Morpheus – Wir konnten Hand anlegen

Ferner sind folgende Themen für diese Woche geplant:

Hier findet ihr alle Aritkel: Gameswelt.de Virtual Reality Woche

Danke nochmal an SolKutTeR für den Hinweis im Virtual Reality Forum.

Daniel Korgel

Geschrieben von

Ich bin Daniel Korgel und bin ein selbständiger Software Entwickler im Bereich Virtual Reality. Ich programmiere in meiner Freizeit schon sehr lange und bin gut unterwegs mit C# (& .Net), Java, HTML, PHP und MYSQL. Kenntnisse in C, C++ und Assembler sind aber auch vorhanden. Zudem arbeite ich derzeit auch an meinem Bachelor. In meiner Freizeit sammle ich alte Spielekonsolen und bin auch hin und wieder im Skatepark anzutreffen. Twitter: @DakorVR , @Bloculus_de| Xing: xing.com/profiles/Daniel_Korgel


5 Meinungen zu “Virtual Reality Woche bei Gameswelt.de!

  1. Er sagt das die Morpheus ein besseres Bild macht, bzw das Fliegengitter nicht so auffällig ist.
    Ist bekannt was Sony hier für ein Display verwendet?

    • Hey,
      also ein konkretes Display kann ich dir nicht nennen, aber es ist ein LCD mit 1920*1080 Pixeln. Der Vollständigkeit halber: Das DK2 verwendet ein OLED mit 1920*1080 Pixeln, welcher im Gegensatz zu dem LCD die low persistence Technologie ermöglicht.
      Wie stark das fliegengitter auffällt, hängt aber auch stark von den Linsen und den Abständen ab.

      Gruß,
      Daniel

  2. Ergänzend zu GameweltTV, dort liegen die Videos in 50fps vor, ideal für Videospiel Material. ;)

    Kenne sonst niemanden, der dies ermöglicht.
    Ihr vielleicht?

  3. Ich vermute das der geringere FOV des Morpheus HMD dafür sorgt, dass das Gitter nicht so stark vergrößert wird. Hinzu kommen der Subpixelaufbau beim OLED zum LCD…

  4. Die Oculus wird doch nur mit HDMI verbunden oder? Also die zweite Version.
    Wenn die im Sommer kann man endlich in der Sonne zocken und trozdem alles sehen. Da muss ich USB und HDMI in den Garten verlegen :p

Kommentar verfassen