Theme Park Studio – Noch 6 Tagen zum Vorteilspreis bei Kickstarter!

Theme Park Studio ist wahrscheinlich das, was sich viele Fans von Rollercoaster Tycoon, NoLimits oder der UDK Rollercoaster  gewünscht haben. Es ist ein Freizeitpark Simulator, Management Elemente wie in der Tycoon Serie gibt es nicht.

Doch das brauch das Spiel auch nicht. Denn es richtet sich weniger an die Finanzplaner, sondern viel mehr an die Designer, an die Fans des Sandbox Modus. Der Spieler kann sich nicht nur, wie aus der Rollercoaster Tycoon- Serie bekannt,  eigene Achterbahn zusammen bauen, es können auch mit wenigen Klicks in einem vereinfachten Modus oder mit vielen Parametern in einem Experten-Modus Karusselle aller Art erstellt werden.

Während Oculus Rift- Unterstützung zunächst ein Stretchgoal war, steht es nun aufgrund der hohen Nachfrage fest: Theme Park Studio wird komplett mit dem Rift spielbar sein! Zusätzlich wurde wenige Tage später Razer Hydra Support angekündigt.

Spielbares gibt es in drei Abstufungen:

Die Platinum- Edition, welche alle Features inklusive Partikel, Vegetation und ‚Flatride‘ (Karussell) Designern, ist für 50$ (38.55€) erhältlich. Danach kommt die Gold- Edition, welche das Vegetation Design fehlt. Die Gold- Edition wird genauso wie die Platinum Edition mit einer erweiterten Auswahl an vorgefertigten Bäumen, Karrusssels und anderen Objekten ausgeliefert und kostet dem Unterstützer mindestens 30$.

Die kleinste Version nennt sich Silver-Edition und kommt ohne Partikel, Karussell und Vegetation Designer. Es können also nur eigene Achterbahnen gebaut werden. Vegetation, Karussells und Partikeleffekte können aus einer verkleinerten Auswahl an vorgefertigten Objekten gebaut werden. Die verkleinerte Version hat einen Umfang von nur fünf Achterbahn- Typen und zehn Karussells (im Vergleich zu 15 Achterbahn Typen und 3o vorgefertigten Karussells bei allen anderen Versionen) und kostet dafür auch nur 20$, also rund 15€.

Wenn euch die UDK Rollrercoaster nicht genügen befriedigt, dann unterstützt das Spiel bei Kickstarter und helft den Entwicklern das Spiel zu finanzieren!

Link zur Kartstarter Kampange: www.kickstarter.com/projects/1011099242/theme-park-studio-create-the-ultimate-theme-park?ref=live

http://www.kickstarter.com/projects/1011099242/theme-park-studio-create-the-ultimate-theme-park?ref=live

Daniel Korgel

Geschrieben von

Ich bin Daniel Korgel und bin ein selbständiger Software Entwickler im Bereich Virtual Reality. Ich programmiere in meiner Freizeit schon sehr lange und bin gut unterwegs mit C# (& .Net), Java, HTML, PHP und MYSQL. Kenntnisse in C, C++ und Assembler sind aber auch vorhanden. Zudem arbeite ich derzeit auch an meinem Bachelor. In meiner Freizeit sammle ich alte Spielekonsolen und bin auch hin und wieder im Skatepark anzutreffen. Twitter: @DakorVR , @Bloculus_de| Xing: xing.com/profiles/Daniel_Korgel


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.