Mythbuster Jamie Hyneman testet das Developer Kit & SDK Update bringt Mac Support

Tested.com lud Mythbuster und Robotik Experte Jamie Hyneman ein um das Oculus Rift Developer Kit auszuprobieren. Zudem wurde das SDK auf Version 0.21 geupdatet und enthält nun Support für Apples Mac OSX.



Viele weitere Videos, gibt es in der offiziellen Bloculus Playlist.

SDK Update

Das Oculus Rift Software Development Kit wurde auf die Version 0.21 geupdatet! Zu den wichtigsten Änderungen gehört die neue Unterstützung für Apple Computer. Es ist nun möglich die C++ OculusWorldDemo und die Unity Integration auf dem von Apple entwickelten Betriebssystem Mac OSX auszuführen. Eine Unterstützung für Linux Systeme ist derzeit noch nicht angekündigt. Des Weiteren wurden diverse Fehler behoben und einige neue Funktionen hinzugefügt, darunter auch Unterstützung für Unity im 64 Bit Modus hinzugefügt.

Changelog:

– Added initial magnetometer-based yaw drift correction. Press ‘X’ and ‘Z’ keys to calibrate in OculusWorldDemo.
– Added support for chromatic aberration correction.
– Added Mac OSX support to C++ OculusWorldDemo and Unity integration.
– Redesigned SDK internals to make use of portable HID abstraction layer.
– Added motion prediction to OculusWorldDemo app, it can be toggled with ‘P’ key.
Unity
– Exposed new properties in OVRCameraController to toggle prediction, chromatic aberration, etc.
– Added 64-bit Windows support.
– Fixed deferred rendering shadow issues with Rift integration.
Bug Fixes
– Modified StereoConfig to adjust projection center based on lens centers instead of IPD; this approach is correct considering collimated light.
– Fixed renderer crash triggered on HD3000 when mip-maps were dropped.
– Fixed occasional USB re-opening issues when USB connector is plugged back in.
– Adjusted reported distance between lens centers to 63.5 mm.

Die neuste Version kann im Oculus Download Center herunter geladen werden.

~Daniel

Daniel Korgel

Geschrieben von

Ich bin Daniel Korgel und bin ein selbständiger Software Entwickler im Bereich Virtual Reality. Ich programmiere in meiner Freizeit schon sehr lange und bin gut unterwegs mit C# (& .Net), Java, HTML, PHP und MYSQL. Kenntnisse in C, C++ und Assembler sind aber auch vorhanden. Zudem arbeite ich derzeit auch an meinem Bachelor. In meiner Freizeit sammle ich alte Spielekonsolen und bin auch hin und wieder im Skatepark anzutreffen. Twitter: @DakorVR , @Bloculus_de| Xing: xing.com/profiles/Daniel_Korgel


Kommentar verfassen