Half-Life 2 ab sofort mit offizieller Oculus Rift Unterstützung!

Im Oculus Rift Entwickler Forum wurde heute heute bekannt gegeben, dass Valve am heutigen Tage ein Update für Half Life 2 veröffentlicht hat. Es ist ab sofort wie bei Team Fortress 2 möglich das Spiel mit dem Startparameter -vr zu starten und das Spiel ohne weitere Treiber wie Vireio Perception oder VorpX mit Oculus Rift zu spielen.

Bekannte Einschränkungen sind ein kaum lesbares Hud, sowie dass der Zoom Bildschirm nicht über das ganze Display angezeigt wird. Für ein besseres Spielerlebnis wird empfohlen mit folgenden Konsolen Parametern zu experimentieren:

vr_viewmodel_offset_forward 
vr_viewmodel_offset_forward_large

hud_quickinfo 1
hud_fastswitch 2

Ersteres bewegt die Camera Position vor und zurück, Zweiteres dient dem selben Zweck nur für den Fall, dass die Gravity Gun ausgerüstet ist.

~Daniel

Daniel Korgel

Geschrieben von

Ich bin Daniel Korgel und bin ein selbständiger Software Entwickler im Bereich Virtual Reality. Ich programmiere in meiner Freizeit schon sehr lange und bin gut unterwegs mit C# (& .Net), Java, HTML, PHP und MYSQL. Kenntnisse in C, C++ und Assembler sind aber auch vorhanden. Zudem arbeite ich derzeit auch an meinem Bachelor. In meiner Freizeit sammle ich alte Spielekonsolen und bin auch hin und wieder im Skatepark anzutreffen. Twitter: @DakorVR , @Bloculus_de| Xing: xing.com/profiles/Daniel_Korgel


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.