Demo Zusammenfassung 16.03 bis 12.04

Da ich die letzten 2 Wochen, weit entfernt von jeglicher Zivilisation, in Finnland verbracht habe, hatte ich weder Gelegenheit noch Zeit neue Artikel zu schreiben. Deswegen ist die Liste der neu veröffentlichten und upgedateten Demos diesmal wieder etwas länger.  Es sind mal wieder einige sehr interessante Demos dabei, welche gefallen euch am besten?

Unser Freund Drash war in der Zeit, die ich in Finnland verbracht habe, nicht untätig, sondern hat weiterhin seine Liste gepflegt und veröffentlicht. Dies ermöglicht mir, dank unserer Partnerschaft, die Liste hier auf Bloculus.de zu veröffentlichen. Die Liste wurde nach bestem Gewissem angefertigt, kann aber ggf. unvollständig sein.

Wie immer der Hinweis:

Wenn ihr eine Demo testet, schreibt euer Feedback bitte auch in die jeweiligen verlinkten Threads. Die Entwickler freuen sich sicherlich zu hören, dass jemand ihr Werk spielt.

Hier sind sie für euch, in alphabetischer Reihenfolge:

16.03.2014 bis 29.03.2014:

Quelle: Drashs Blog

30.03.2014 bis 12.04.2014:

Quelle: Drashs Blog

Daniel Korgel

Geschrieben von

Ich bin Daniel Korgel und bin ein selbständiger Software Entwickler im Bereich Virtual Reality. Ich programmiere in meiner Freizeit schon sehr lange und bin gut unterwegs mit C# (& .Net), Java, HTML, PHP und MYSQL. Kenntnisse in C, C++ und Assembler sind aber auch vorhanden. Zudem arbeite ich derzeit auch an meinem Bachelor. In meiner Freizeit sammle ich alte Spielekonsolen und bin auch hin und wieder im Skatepark anzutreffen. Twitter: @DakorVR , @Bloculus_de| Xing: xing.com/profiles/Daniel_Korgel


6 Meinungen zu “Demo Zusammenfassung 16.03 bis 12.04

  1. Also ich denke nicht, dass ich mir jede Demo antun werde, wenn mein DevKit 2 eintrudelt, die interessantesten aber sicher.

    Ich bin eher am überlegen mir später das UE4 SDK für 19$/Mo zu holen und selbst mit Rift was zu basteln. Für mich ist der Reiz in der eigenen erstellten Welt rumzulaufen doch recht hoch und völliges Neuland ist das alles auch nicht für mich, aber vielleicht bleibe ich dann dank Rift mal länger dran. ;)

    • Damit meine Freunde hinterher nicht schmarotzen hab ich mir gedacht: Sie kommen genauso wie ich dazu alle verfügbaren Demos zu spielen und werden sich nicht vor den Horrorspielen verstecken können. Ich als Besitzer und Enthusiast muss mir die Schrecken von zB Dreadhalls usw natürlich antun (durchspielen) aber sie können frei wählen. Falsch gedacht. Ich lasse einen Zufallsgenerator entscheiden welches Spiel sie als nächstes spielen dürfen, aber auch nur dann wenn sie das vorherige Spiel abgeschlossen haben. Also müssen sie ein Horrorspiel erst beenden bevor der Zufall ein neues Spiel entscheidet zB

      Hehe bin ich ein Arsch :D

  2. Ich denke ich werde mir auch wie Balmung nicht all zu viel demos runterladen und mir eher UE4 SDK holen um selber sachen zu erstellen^^
    und noch ne kleine frage man kann sich ja von oc vr eine email schicken lassen wegen seinen acc und so bekommt ir da auch keine mehr? :/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.