Cologne VR Meetup #4! Diesmal mit Developer Exchange ab 16Uhr!

Schon in wenigen Wochen ist es wieder soweit, das größte deutsche Virtual Reality Meetup geht in die nächste Runde und bringt dabei einige Erneuerungen mit sich, die im Interesse aller sein sollten. Hier findet ihr das Datum und alle anderen Details!

Viele, die das Meetup in Köln schon mal besucht haben, kennen das Problem wahrscheinlich. Die Zeit vergeht viel zu schnell und man hat nie die Zeit die interessanten Gespräche mit Gleichgesinnten zu beenden oder gar mit allen interessanten Personen zu sprechen. Beim letzten Meetup war ich aufgrund der mangelhaften Zugverbindung zu später Stunde erst um 5Uhr Zuhause… Doch das wird sich nun ändern:

Das ist neu: Developer Exchange

Für alle Virtual Reality Entwickler oder die, die es werden wollen, egal ob für das Rift, Morpheus, Dive oder eure eigene Hardware, wird es zusätzlich zum eigentlichen Meetup ab 19 Uhr, einen Developer Exchange ab 16Uhr geben!
Ziel ist es ausreichend Zeit zu haben sich mit allen Entwicklern ausführlich zu unterhalten. Wer möchte, kann sein eigenes Projekt gezielt anderen Entwicklern vorstellen und ggf. einen Blick hinter die Kulissen bieten. Dabei erhält jeder Entwickler natürlich wichtiges Feedback von Leuten, die genauso tief in dem Thema drin stecken.

Gleichzeitig können aber auch Entwickler-Neulinge, welche bisher noch nicht für VR entwickelt haben, vorbei kommen und sich von denen, die bereits Erfahrungen sammeln konnte, wichtige Tipps und Tricks abhohlen. Seid jedoch gewarnt: Auch wenn beim Developer Exchange natürlich getestet und probiert werden kann, darf und soll, ist dies keine Demo Session und soll sich rund um das Thema ,,Entwicklung für VR“ drehen.

Es gibt keine Limitierung. Jeder, der kommen möchte, kann kommen und braucht sich auch nicht rechtfertigen oder Angst haben nicht rein gelassen zu werden. Wichtig ist nur, dass es hier kein Programm gibt, sondern es einfach eine Gelegenheit sein soll sich mit anderen Entwicklern zu unterhalten.

Oder wie Aron Binienda, Gründer des Cologne VR Meetups, es ausgedrückt hat:

„[Der Developer Exchange*] ist halt ohne offizielles Programm. […] Der Exchange wäre z.B. die Gelegenheit hinter die Kulissen von Projekten zu schauen, wenn der Entwickler dazu Lust hat.  Wenn man einfach nur Demos testen will, dann wäre man beim Meetup ab 19Uhr besser aufgehoben. Aber wer nur die Aussicht vom Balkon genießen will, soll auch das dürfen.“

*Anmerkung des Autors

 

Das Meetup

Das Video stammt noch vom ersten Meetup. Mittlerweile ist das Event noch größer ;)

Am Samstag, den 11. Oktober ab 19 Uhr findet dann das reguläre und auch an Spieler und VR-Interessierte gerichtete Cologne Virtual Reality Meetup statt. Hier ist jeder herzlich eingeladen zu kommen. Kenntnisse im Bereich VR sind nicht nötig. Ab 19Uhr gibt es dann auch ein Programm, das moderiert wird. Es wird, wie bei den bisherigen Meetups, zunächst ein paar Vorträge rund um das Thema VR geben. Sind die Vorträge dann vorbei (ca. 21 Uhr) geht die „Demo und Networking“-Session los. Hier können nach belieben Demos gezeigt und getestet werden. Dabei kann jeder einen PC und/oder VR Hardware mitbringen und Demos zeigen, die ihm persönlich gefallen (egal ob aus dem Netz geladen oder selbst geschrieben).

An dieser Stelle auch der Aufruf an alle:

Wir suchen immer nach interessanten Rednern zu allen Themen rund um VR. Bei Interesse bitte beim Orga-Team melden! orga@colognevr.com

Es wäre großartig, wenn alle Besitzer eines Rifts und/oder anderem VR Equipment dieses für die abschließende Demo-Session mitbringen würden. Dann bitte schon bis spätestens um 18 Uhr da sein, damit wir alles zeitig vorbereiten können!

Bloculus.de  / Ich, gehöre nicht zu den Organisatoren des Meetups! Also verwendet bitte die oben genannte E-Mail Adresse.

Twitch Live Stream

twitch-tv-bot[1]Wie schon beim letzten Mal wird es einen Stream des Meetups auf dem offiziellen Twitch Account vrmeetupsgermany geben. Jeder, der nicht persönlich anwesend sein kann, kann so zu mindestens teilweise am Event teilnehmen. Twitch wird übrigens auch vom Riftmax VR Theatre unterstützt – somit kann das Event auch in VR genossen werden.

Wann, Wo, Wie?

Mediapark-Fahne[1]

Startplatz, Mediapark 5

Auch dieses Mal ist der Eintritt und Verpflegung kostenlos. Es wird jedoch wie immer ein Spendenglass geben, in dem ihr eine kleine Spende für das Event legen könnt. Nur auf diese Weise kann das Event weiterhin kostenlos angeboten werden. Der VR Developer Exchange #1 und das anschließende Meetup #4 finden, wie die letzten Meetups, in den Örtlichkeiten von Startplatz statt.

Der Developer Exchange beginnt ab 16 Uhr. Ab 18 Uhr können nicht Entwickler (oder nicht-Teilnehmer des Developer Exchange) ihre Hardware / Demo Stationen in den Örtlichkeiten aufbauen. Ab 19 Uhr beginnen dann die Vorträge, gefolgt von der Demo Session:

Adresse: 

Startplatz
Mediapark 5
50670 Köln

Programm:

16 Uhr                     Anfang des VR Developer Exchange #1

18 Uhr                     Aufbau der Hardware

19 Uhr                     Meetup Beginn und Vorträge

21 bis 00 Uhr        Demo und Networking Session

 

Anmeldung

Praktisch ist das Event wie immer anmeldungsfrei und es kann spontan vorbei gekommen werden. Um die Organisation des Events jedoch zu vereinfachen und keine News bzgl. des Events zu verpassen, solltet ihr der offiziellen Cologne VR Meetup Gruppe beitreten und eure Teilnahme unverbindlich bestätigen:

Cologne VR Meetup #4 feat. VR Developer Exchange #1

Saturday, Oct 11, 2014, 7:00 PM

Startplatz
Im Mediapark 5 Köln, DE

28 Mitglieder Attending

(Deutscher Text weiter unten)Hey everyone,we are happy to announce the next Cologne Virtual Reality Meetup! It will take place on Saturday, October 11th at 7 pm. The event is as usual open for everyone interested in VR. Additionally to the usual Meetup we want to invite you to the VR Developer Exchange #1 (http://www.meetup.com/Cologne-Virtual-R…

Check out this Meetup →

Daniel Korgel

Geschrieben von

Ich bin Daniel Korgel und bin ein selbständiger Software Entwickler im Bereich Virtual Reality. Ich programmiere in meiner Freizeit schon sehr lange und bin gut unterwegs mit C# (& .Net), Java, HTML, PHP und MYSQL. Kenntnisse in C, C++ und Assembler sind aber auch vorhanden. Zudem arbeite ich derzeit auch an meinem Bachelor. In meiner Freizeit sammle ich alte Spielekonsolen und bin auch hin und wieder im Skatepark anzutreffen. Twitter: @DakorVR , @Bloculus_de| Xing: xing.com/profiles/Daniel_Korgel


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.